<<  >>

Spatenstich für die Mensa

28.07.2011

Das JKG, die Uhland-Grundschule und die MRS bekommen eine gemeinsame Mensa. Der Spatenstich für das rund 2,7 Mio. € teure Bauprojekt fand am 28.07.2011 in Anwesenheit von Oberbürgermeister Helmut Himmelsbach statt.

Es ist geplant, dass die Mensa zu Beginn des Schuljahres 2012/13 ihren Betrieb aufnehmen kann. Rund 1650 Schüler haben die drei Schulen gemeinsam. Sie können dann nicht nur in der Mensa ihr Mittagessen einnehmen, sondern auch weitere Angebote nutzen. So sind drei Betreuungsräume geplant, die für die Ganztagesangebote der Schulen genutzt werden sollen. Bei der offenen Form der Ganztagesbetreuung, wie es an der MRS angeboten werden soll, können Eltern und Schüler selbst entscheiden, ob und wie oft sie diese Betreuung nutzen.

Foto Spatenstich

Der erste Spatenstich: Dr. Volker Dörfler (Schulleiter MRS), Ellen Scharping (Schulleiterin Uhland-Grundschule), Oberstudiendirektorin Dorothea Eisele (Schulleiterin JKG), Herr Müller (Architekturbüro Müller), OB Helmut Himmelsbach, BM Harry Mergel, BM Wilfried Hajek


Foto OB Foto Modell

links:Ansprache von OB Himmelsbach
rechts: ein Modell der Mensa

Adresse

Max-von-Laue-Straße 7
74081 Heilbronn
Telefon: 07131 56-2442
Fax: 07131 56-3639
E-Mail: mrshn@mrs-hn.de

Rechtliches

Impressum und Datenschutzerklärung





^

Druckansicht von: www.mrshn.de/schule/schulleben/2011-07-28_mensaspatenstich/index.php [ Stand: 02.04.2020 ]  © Mörike-Realschule Heilbronn 2010-20