IT: Praktikumsbericht

25.02.2015

Bis zum 27.3. muss der Praktikumsbericht beim EWG-Lehrer abgegeben werden. Die Erfahrungen sind gemacht, vielleicht sogar der Text schon geschrieben. Aber wie gestaltet man eine Dokumentation so, dass sie professionell aussieht?

Die Seiten sollten einheitlich gestaltet sein, die Überschriften logisch durchnummeriert und der Inhalt strukturiert. Kopf- und Fußzeilen sind ebenso notwendig wie natürlich Seitenzahlen, die sich auch in einem ordentlichen Inhaltsverzeichnis zeigen sollten.

Die Neuntklässler hatten im Computerraum eine entsprechende Einführung in die Arbeit mit dem gängigsten Textverarbeitungsprogramm. Danach konnte geübt werden. Alle Infos erhielten die Schüler noch auf einem 6-seitigen Handout - und sie können sie jederzeit im Internet abrufen: pdf-Datei (472 kB).

Natürlich ist das Gelernte auch auf die kommenden Dokumentationen (GFS, FÜKOM usw.) anwendbar.

Adresse

Max-von-Laue-Straße 7
74081 Heilbronn
Telefon: 07131 56-2442
Fax: 07131 56-3639
E-Mail: mrshn@mrs-hn.de

Rechtliches

Impressum und Datenschutzerklärung





^

Druckansicht von: www.mrshn.de/profil/bo/elemente/2015-02-24_borsbericht/index.php [ Stand: 27.11.2021 ]  © Mörike-Realschule Heilbronn 2010-21