Ausflug zum Lernfestival zur PH Ludwigsburg

19.07.2017

Am Mittwoch, 19.Juli 2017, ging die 8er-Ethikklasse mit Frau Hanselmann und Frau Huth zum Lernfestival der PH Ludwigsburg.

Zuerst schauten wir uns gemeinsam einen Hörsaal an, der sehr groß und beeindruckend war. Anschließend besuchten wir von 9:00-10:30 Uhr unsere erste Veranstaltung namens „Fantasy und Religion“, präsentiert von Dr. Christian Münch. Er stellte uns die Frage, was Fantasy mit Religion zu tun hat und erklärte uns danach die Definition von Religion und nannte ein paar Beispiele. Dazu schauten wir ein Teil des Films „Die Chroniken von Narnia“ an.

Nach einer kurzen Pause begann der zweite Workshop namens „Sind wir alle Egoisten?“. Dabei haben wir ein philosophisches Kopfspielchen gemacht, wobei es in zwei Gruppen fünf Runden gab. Die Frage lautete: „Würdet ihr lieber mit dem Auto oder dem Zug zur Arbeit fahren?“. Man sollte überlegen, ob es praktischer wäre, mit dem Auto zu fahren und vielleicht einen Stau zu verursachen oder lieber den Zug zu nehmen. Dafür gab es Punkte. Anschließend wurde diskutiert, warum man sich so entschieden hat.

Danach ging es mit dem Zug wieder zurück nach Heilbronn.

Helin Alkan, 8D

Foto der Teilnehmer

An der PH Ludwigsburg

Adresse

Max-von-Laue-Straße 7
74081 Heilbronn
Telefon: 07131 56-2442
Fax: 07131 56-3639
E-Mail: mrshn@mrs-hn.de

Rechtliches

Impressum und Datenschutzerklärung





^

Druckansicht von: www.mrshn.de/lernen/ausdemunterricht/ethik/2017-07-19_lernfestival/index.php [ Stand: 26.09.2021 ]  © Mörike-Realschule Heilbronn 2010-21