„Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett”

28.05.2011

Wer kennt sie nicht: Bill Ramseys Krimi-Mimi? Ein lustiger Hit, der 1962 rechtzeitig mit der Krimi-Welle seine Blüte erlebte.

Heute, im Jahr 2011, bringen die Mädchen der Performance AG der Mörike-Realschule im wahrsten Sinne des Wortes Bewegung in diese Geschichte. Bewaffnet mit (Spielzeug-)pistole und versteckt unter Gaunermütze und hinter einer Sonnenbrille turnen sie über Kastendeckel und Bodenmatte und inszenieren den Nostalgie-Hit mit Rollen und Rädern.

Dabei versteht sich, dass die Vorführung genau passend war für den Event, der am Samstag, 28. Mai auf dem Killiansplatz in Heilbronn stattfand: Das neue Fahrzeug der Fahrbibliothek wurde öffentlich übergeben und eingeweiht. Außer der Mörike-Realschule waren noch einige andere Heilbronner Schulen mit Chor- und Tanzdarbietungen am festlichen Rahmenprogramm beteiligt.

Petra, Liana, Diana, Annika, Sarah und Viktoria erhielten als „bewegte Krimi-Darsteller“ viel Applaus und hinterher ein ehrlich (!) verdientes Eis!

PlatzhalterBitte einloggen
PlatzhalterBitte einloggen
PlatzhalterBitte einloggen


Adresse

Max-von-Laue-Straße 7
74081 Heilbronn
Telefon: 07131 56-2442
Fax: 07131 56-3639
E-Mail: mrshn@mrs-hn.de

Rechtliches

Impressum und Datenschutzerklärung





^

Druckansicht von: www.mrshn.de/lernen/arbeitsgemeinschaften/performance-ag/2011-05-28_bibbus/index.php [ Stand: 04.04.2020 ]  © Mörike-Realschule Heilbronn 2010-20