Foto

Haltbarkeit von Lebensmitteln

Schuljahr 2018/19

Wie jedes Jahr forschen einige Schüler der MRS an einem spannenden Thema der Naturwissenschaft. Dieses Jahr beschäftigen sie sich unter der Leitung von Frau Stier und Frau Woydich mit dem Thema „Haltbarkeit von Lebensmitteln“.

Da es jetzt im Herbst viele Äpfel gibt, sind sie für die Versuche natürlich perfekt geeignet. Die Äpfel, die hier verwendet werden, wurden netterweise von der Familie Villemin gespendet, die viele alte Apfelsorten auf ihrem Obstgrundstück hat. Vielen Dank dafür! Natürlich sind diese in feinster Bioqualität und werden von den Bienen, die auf dem Grundstück in ihren Bienenstöcken wohnen, im Frühling bestäubt.

Bevor allerdings die Versuche starten können, mussten die Schüler zuerst das Fallobst verarbeiten, damit es nicht verdirbt. Denn wenn die Äpfel auf den Boden fallen, bekommen sie Druckstellen und faulen schnell. Daher gab es in der letzten Stunde leckeren, selbstgepressten Apfelsaft. Außerdem schälten und entkernten die Schüler einige Äpfel und schnitten sie in feine Ringe. Anschließend wurden diese im Dörrautomaten getrocknet. So sind sie nun zu schmackhaften Apfelringen geworden.

Vielen Dank auch an Frau Faber für die tatkräftige Unterstützung in der Schulküche.

PlatzhalterBitte einloggen
PlatzhalterBitte einloggen
PlatzhalterBitte einloggen
PlatzhalterBitte einloggen
PlatzhalterBitte einloggen
PlatzhalterBitte einloggen
PlatzhalterBitte einloggen
PlatzhalterBitte einloggen
PlatzhalterBitte einloggen
PlatzhalterBitte einloggen


Selbstgepresster Apfelsaft

Adresse

Max-von-Laue-Straße 7
74081 Heilbronn
Telefon: 07131 56-2442
Fax: 07131 56-3639
E-Mail: mrshn@mrs-hn.de

Rechtliches

Impressum und Datenschutzerklärung





^

Druckansicht von: www.mrshn.de/lernen/arbeitsgemeinschaften/jugendforscht-ag/2018-2019_apfelsaft/index.php [ Stand: 13.07.2020 ]  © Mörike-Realschule Heilbronn 2010-20