Sozialcurriculum

 

Unser Sozialcurriculum ist eine Art ein roter Faden für das soziales Lernen auf der MRS. Es legt fest, welche Maßnahmen zur Stärkung der sozialen und personalen Kompetenzen behandelt bzw. durchgeführt werden sollen.

Konkret heißt das zum Beispiel …

    Klassenstufen 5-8
  • Schullandheim in Klasse 7 mit Schwerpunkt „Teambuilding“
  • Gewalt-, Sucht- und Drogenprävention mit externen Partnern
    Klassenstufen 9-10
  • Studienfahrt in Klasse 9

Ein paar der bisherigen Projekte, die teilweise auch im Rahmen des TOP SE nach dem Bildungsplan von 2004 durchgeführt wurden.

Foto

Thoraxklinik Heidelberg

Ist doch nur 'ne Kippe! – oder doch ein Todesurteil? Ein Arzt und ein Patient der Thoraxklinik Heidelberg waren zu Gast an der MRS und informierten die Achtklässler über die Folgen des Rauchens. Mehr
März 2019

Foto

Gewaltprävention macht Spaß

Gewaltprävention in der TOPe-Woche mit der 7E. Mehr
22.03.18

Foto

Suchtprävention

Schulsozialarbeiter und Suchtberater arbeiten in den TOPe-Wochen mit den Siebtklässlern. Mehr

Foto

Spendenlauf 2015

Auch 2015 gab es wieder einen Spendenlauf, diesmal zugunsten der Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“. Mehr
16.07.2015

Foto

Spendenlauf 2013

Die Siebtklässler organisierten im Rahmen des TOP SE einen Spendenlauf zugunsten der Kinderkrebsstation im Klinikum Gesundbrunnen. Mehr
16.07.2013

Adresse

Max-von-Laue-Straße 7
74081 Heilbronn
Telefon: 07131 56-2442
Fax: 07131 56-3639
E-Mail: mrshn@mrs-hn.de

Rechtliches

Impressum und Datenschutzerklärung





^

Druckansicht von: www.mrshn.de/profil/sozialcurriculum/index.php [ Stand: 13.11.2019 ]  © Mörike-Realschule Heilbronn 2010-19