Kooperation mit BrüggemannChemical

 

Die Annäherung von Theorie und Praxis steckt hinter den Bildungspartnerschaften, die Schulen und Unternehmen auf langfristiger Basis schließen. In Heilbronn haben Vertreter des mittelständischen Unternehmens BrüggemannChemical und der Mörike-Realschule im Juli 2011 ganz offiziell eine Vereinbarung unterzeichnet, durch die Schülern der Übergang von der Schule in die Arbeitswelt erleichtert werden soll.

„Praktika und Elternkooperationsveranstaltungen sind hierbei nur ein Teil der auf breiter Basis angelegten Zusammenarbeit“, erläutert Steffen Augustin, Projekt-Ansprechpartner und Personalreferent bei BrüggemannChemical. Dr. Volker Dörfler, Rektor der Mörike-Realschule, weiß das Projekt bei den BORS-Ansprechpartnern Stefanie Merz und Sven Horvath in engagierten und erfahrenen Händen. „Frühzeitig einen Kontakt zum Berufsleben herzustellen ist uns Pädagogen ein wichtiges Anliegen und eröffnet Schülern häufig ungeahnte Perspektiven – so findet die Auseinandersetzung mit Berufswünschen und Lebenszielen schon zu einem Zeitpunkt statt, an dem noch ganz unproblematisch Weichen gestellt werden können.“

Für Schulrätin Susanne Heß vom Schulamt Heilbronn und Uwe Deubel, der bei der IHK das Ressort Bildungsprojekte inne hat, stellt diese Bildungspartnerschaft auch einen Baustein zur Stärkung der ökonomischen Bildung und nicht zuletzt des Interesses an Naturwissenschaft und Technik dar.

Johannes Ingelfinger, Personalleiter bei BrüggemannChemical ergänzt: „Als fest in Heilbronn verwurzelter, international operierender Mittelständler sehen wir uns einerseits klar in der Pflicht, jungen Menschen Gelegenheit zu geben, mit einem innovativen Industrieunternehmen auf Tuchfühlung zu gehen – und andererseits sehen wir natürlich die Herausforderungen, die die demographische Entwicklung im Personalbereich mit sich bringt. Wir sind daher bei dieser Bildungspartnerschaft aus Überzeugung dabei und freuen uns auf die Erfahrungen und Verbindungen, die daraus wachsen werden!“


Foto Vertragsunterzeichnung Logo BrüggemannChemical

Das Bild zeigt (v.l.n.r.) Sven Horvath (Kooperationsbeauftragter MRS), Realschuldirektor Dr. Volker Dörfler, Steffen Augustin, Personalreferent BrüggemannChemical, Stefanie Merz (BORS-Beauftragte MRS), Uwe Deubel (IHK Heilbronn-Franken), Schulrätin Susanne Heß (Schulamt Heilbronn) und Johannes Ingelfinger (Personalleiter BrüggemannChemical)

Foto

Chemie in der Mensa?

Unser Bildungspartner Brüggemann Chemical stellte sich unseren Achtklässlern vor. Mehr
20.03.2017

Foto

Lehrer-Workshop

Die NWA-Lehrer nahmen an einem Workshop bei unserem Bildungspartner Brüggemann Chemical teil. Mehr



Adresse

Max-von-Laue-Straße 7
74081 Heilbronn
Telefon: 07131 56-2442
Fax: 07131 56-3639
E-Mail: mrshn@mrs-hn.de

Rechtliches

Impressum und Datenschutzerklärung





^

Druckansicht von: www.mrshn.de/profil/kooperationen/brueggemann/index.php [ Stand: 23.02.2020 ]  © Mörike-Realschule Heilbronn 2010-20